Einblasdämmung mit Biostroh

Material:
Stroh
Unternehmen:
SonnenKlee GmbH
Martin Matzenberger
Abetzdorf 2
3331 Kematen/Ybbs
Telefon:
+43 7448 219 32

Vorteile der Einblasdämmung

Einblasdämmung aus Biostroh weist eine einzigartige Ökobilanz auf. Die Einbauweise „Einblasen“ ist rasch, sauber, fugenlos sowie verschnittfrei.

Die zertifizierte Stroh-Einblasdämmung schafft ein gesundes Raumklima für höchstes Wohlbefinden. Der Einsatz von Einblasdämmung aus Biostroh hilft uns die Umwelt zu schützen und trägt durch die Speicherung von CO2 wesentlich zum Klimaschutz bei.

Durch die problemlose und kostengünstige Entsorgung dieses „Cradle to Cradle“-Produktes vermeiden Sie unkalkulierbaren Ballast für die nachfolgende Generation.

Technische Daten auf einen Blick

  • Europäische technische Bewertung: ETA-18/0305
  • Inhaltsstoffe: 100 % Bio-Weizenstroh
  • Einbaudichte: 105 – 141 kg/m³
  • Nennwert Wärmeleitfähigkeit λD: 0,055 W/(m.K)
  • Brandverhalten: Euroklasse E
  • Lieferform: Packungen mit 20 kg im Format 80 x 40 x 37 cm
    15 oder 18 Packungen je Palette, 300 kg oder 360 kg/Palette
    oder in Großballen mit rund 250 kg bzw. 550 kg/Stück

Durch unsere spezielle Aufbereitungstechnik erreichen wir eine besonders homogene Produktqualität mit äußerst geringem Feinanteil. Somit erzielen wir ein einzigartiges Einblasbild und hervorragende technische Parameter, die durch die Europäische technische Bewertung ETA-18/0305 bestätigt wurden.